Image
Image
Image

Unverpackt einkaufen

Wer unverpackt einkauft spart Verpackungsmaterial ein und leistet somit nachweislich einen Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz. Die Antworten auf die häufig gestellten Fragen haben wir Ihnen hier einmal zusammengestellt.
Image
Konzept UNVERPACKT: Wie funktioniert das genau?
Beim Einkauf in einem Unverpackt Laden bringen Sie Ihre eigenen Behälter mit, in die Sie die angebotenen Lebensmittel abfüllen möchten. Zunächst einmal wiegen Sie Ihre leeren Behälter an der Kundenwaage ab und notieren sich das Gewicht auf dem Behälter. Dann kann das Abfüllen beginnen. Die Lebensmittel stehen in sogenannten Bins bereit. Sie halten Ihren Behälter einfach unter das entsprechende Durchlaufventil und füllen sich die Menge in Ihren Behälter ab, die Sie benötigen.

Es gibt auch Produkte, die nicht in den Bins, sondern in kleineren oder auch größeren Gläsern angeboten werden. Auch hier dürfen Sie sich selbst bedienen. Nutzen Sie hierfür einfach die dazugehörige Zange.

Am Anfang ist der Einkauf bei uns sicher noch ein bisschen ungewohnt, aber wir unterstützen Sie gerne dabei. Zögern Sie also nicht, wenn Sie Fragen haben und kommen Sie auf uns zu.
Image
In welche Behälter kann ich meine Lebensmittel abfüllen?
Vorratsbehälter aller Art eigenen sich dafür, z. B. das Einmach- oder Weckglas. Bewahren Sie also ruhig Ihr Altglas auf, wie Marmeladengläser, und bauen sich einen kleinen Bestand auf.
Image
Was ist, wenn ich nicht genug eigene Behälter mitgebracht habe oder mich spontan zu einem Einkauf in der Juten Seele entschließe?
Das ist überhaupt kein Problem, denn wir haben immer einen Vorrat an Gläsern da, die Sie bei uns erwerben können. So sind also auch Spontaneinkäufe möglich.